EQUAL Entwicklungspartnerschaft: Space!lab. Arbeitsmarktferne Jugendliche finden Beschäftigung im "Freiraum-Management". Begleitende Evaluierung und Gender Mainstreaming (Beratung, 2005-2007)

Kontakt auf Seite des/der AuftraggeberIn: Margarete Havel (inhaltliche Koordination) http://www.havel.at

PartnerInnen: waff Programm Management GmbH Havel & Havel Beratungs GesmbH dieloop.at - Michael Kofler KEG Verein Wiener Jugendzentren Kon-text - Andrea Breitfuss WUK Werkstätten- und Kulturhaus Volkshilfe Beschäftigung Verein rewalk In Kooperation mit: AMS Wien Jugendliche Wirtschaftskammer Wien Arbeiterkammer Wien Projektkoordination für Mehrfachnutzung (MA 18)

Schwerpunkte der begleitenden Evaluierung:

  • Repräsentative Analyse und Darstellung der Maßnahmenwirkung und -effizienz
  • Begleitung der Implementationsprozesse im Hinblick auf ihre Potenziale, Stärken und Schwächen Beratung und Begleitung der PartnerInnen bei der Definition und Umsetzung von Gleichstellungs-Zielen

MitarbeiterInnen: Andreas Riesenfelder, Petra Wetzel

Externe MitarbeiterInnen: Susanne Schmatz

Projekt: EQUAL Entwicklungspartnerschaft: space!lab. Arbeitsmarktferne Jugendliche finden Beschäftigung im Freiraum-Management

Projektbeschreibung:

space!lab ist ein EU-Projekt im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative Equal. space!lab fördert zwei Jahre lang benachteiligte Wiener Jugendliche durch innovative und kreative Maßnahmen mit dem Ziel, den Mädchen und Burschen neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu eröffnen.

AuftraggeberIn: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Europäische Union; ESF (EQUAL)

Status: beendet

Weitere Projekte:

Gender Mainstreaming Begleitung für die Entwicklungspartnerschaft space!lab (Beratung, 2005-2007)

Downloads:
space!lab_folder.pdfspace!lab_folder.pdf